Pflegegrade für Pflegesachleistungen

Pflegesachleistungen (Pflegedienst) 2016 2017 2018 nach § 36 SGB XI Erhöhungen

Pflegesachleistungen (z.B. für Pflegedienst) 2016,2017,2018 nach § 36 SGB XI Erhöhungen
Pflegestufe Pflegegrad 2016 2017 2018
neu Pflegegrad 1 - 125 € 125 €
Pflegestufe I Pflegegrad 2 468 € 689 € 689 €
Pflegestufe II Pflegegrad 3 1144 € 1298 € 1298 €
Pflegestufe III Pflegegrad 4 1612 € 1612 € 1612 €
Härtefall Pflegegrad 5 1995 € 1995 € 1995 €
Pflegestufe 0 (mit Demenz) Pflegegrad 2 231 € 689 € 689 €
Pflegestufe I (mit Demenz) Pflegegrad 3 689 € 1298 € 1298 €
Pflegestufe II (mit Demenz) Pflegegrad 4 1298 € 1612 € 1612 €
Pflegestufe III (mit Demenz) Pflegegrad 5 1612 € 1995 € 1995 €
Härtefall Pflegegrad 5 1995 € 1995 € 1995 €

 

*Leistungen seit 2015 ambulante Betreuungs- und Entlastungsangebote Pflegebedürftigkeit In Stufen

 

Max. Leistungen pro Monat

  • Pflegestufe I–III
  • Ohne erhebliche Alltagseinschränkung  104 Euro
  • Pflegestufe I–III
  • Mit dauerhaft erheblich eingeschränkter Alltagskompetenz, die zur Inanspruchnahme des Grundbetrags berechtigt  104 Euro (Grundbetrag)
  • Pflegestufe I–III
  • Mit dauerhaft erheblich eingeschränkter Alltagskompetenz,die zur Inanspruchnahme des erhöhten Beitrags berechtigt  208 Euro (erhöhter Betrag)
  • sogenannte „Pflegestufe 0“* 104 Euro bzw. 208 Euro
  • (Grundbetrag bzw. erhöhter Betrag)

 

Stand vom 29.06.2016